Zur Veranstaltung:

ImBau 2022 - Immobilien- und Baufachmesse Hamm


Vom 13. bis 15. Mai 2022 haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, sich über alle Aspekte rund um das Thema Bauen, Renovieren, Sanieren und Wohnen beraten zu lassen. Rund 90 Aussteller werden ihr Fachwissen, ihre Ideen und ihr Können präsentieren.

Neben den „Dauerbrennern“ wie dem effizienten Energieeinsatz und der Nutzung regenerativer Energiequellen können sich die Besucher an drei Messetagen auf rund 5.000 m² zu jedweder Baumaßnahme informieren.

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist der Einbruchschutz, der besonders in den dunklen Wintermonaten aktuell ist.

Die Messebesucher finden auf der ImBau aber auch Angebote aus den Bereichen gesundes Wohnen, Fassadendämmung, Bedachung, Klimatechnik, Fenster, Rollladen, Markisen, Wintergärten, Türen, Tore und Zäune ebenso wie zu verschiedensten Fußbodenbelägen oder zur Neugestaltung von Bädern.

Im Fokus der ImBau steht die Immobilienbranche, die durch zahlreiche Partner repräsentiert wird.

Inmitten der Messehalle befindet sich ein aufwendig gestalteter Gartenbereich, der nützliche Anregungen für die eigene Gartengestaltung gibt.

Abgerundet wird das Angebot der ImBau traditionell durch ein umfangreiches und abwechslungsreiches Vortragsprogramm an allen drei Messetagen. Spannende, praxisorientierte Fachvorträge versprechen vielseitige Informationen.

Öffnungszeiten:

11:00:00 - 18:00:00

Veranstalter:

Zentralhallen GmbH
Tel: 0 23 81 37 77 20
E-Mail Adresse: info@zentralhallen.de
Homepage: https://www.zentralhallen.de/imbau---immobilien-und-bauen