Zur Veranstaltung:

ImBau 2019 - Immobilien- und Baufachmesse Hamm


15. – 17. Februar 2019

Zentralhallen im Fokus des Bauherren

Auch über die großen Themen Sanieren, Renovieren oder An- und Ausbauen kann man sich von A wie Altbau-Renovierung bis Z wie Zimmereinrichtungen informieren. Wie auch bei der Imbau 2018 wird in 2019 der Garten wieder mit in die Messehalle einbezogen. Heizung, Sanitär, Energieeinsparungen im Haushalt wird ganz groß geschrieben. Auch das Thema Einbruchschutz wird wieder eine große Rolle spielen.

Eine Auswahl der verschiedensten Gewerke präsentiert sich innerhalb der Baumesse. Grundstücke, Häuser, Innenausstattung sind nur einige der vielen Themenbereiche der Messe in den Zentralhallen.

Energie – Einsparungen
Energie - geschickt nutzen

Energie ist auch in diesem Jahr und in der nahen Zukunft ein Thema für den Hauseigner und Mieter. Bei der IMBAU bekommen Sie Informationen, egal ob Heizöl, Gas, Solar, Pellett, Photovoltaik. Ausführliche und kompetente Beratung vor Ort in den Zentralhallen.

Eintritt:
Erwachsene: 5,– €
Jugendliche, Studenten, Rentner: 3,– €
Kinder bis zu 6 Jahre: Eintritt frei

Kundenkarte:
Sichern Sie sich bei Ihrem Händler eine Kundenkarte für das Wochenende.

Öffnungszeiten:

14:00:00 - 18:00:00

Veranstalter:

Zentralhallen Hamm
Tel: 0 23 81 37 77 20
E-Mail Adresse: rollke@zentralhallen.de
Homepage: http://www.imbau.info/imbau__baufachmesse_11.html